Microsoft Downloads

In vielen Blogs findet man diverse Links zu direkt Downloads von Microsoft Produkten. Ich habe hier mal meine gesammelten Werke zusammengefasst. Die Downloads werden von Digital River (einem Zertifiziertem Microsoft Partner) gehostet. Um das jeweilige Produkt aktivieren zu können benötigen Sie einen gültigen Lizenzschlüssel! Es handelt sich hierbei um ein völlig legales Angebot. Hier finden Sie einen Vergleich der unterschiedlichen Windows 7 Versionen. In der Regel handelt es sich bei Privat genutzten Notebooks und Computer um Windows 7 Home Premium. Wenn Sie sich nicht sicher sind welche Version installiert ist können Sie die Windows Taste + Pause drücken. Im folgendem Fenster können Sie die entsprechenden Informationen sehen.

Die zweite Möglichkeit besteht darin den Product-Key Aufkleber zu befragen. Der ist bei einem Laptop in der Regel auf der Unterseite des Geräts.

Hier kann Nachlesen das es sich um ein Windows 7 Home Premium Lizenz handelt. Den Product Key habe ich sinniger weise unkenntlich gemacht. Sollten Sie den Key nicht mehr lesen können oder sollte er gar beschädigt sein gibt es Programme die den aktuell verwendeten Key auslesen können. Ein Beispiel dazu ist ProduKey oder Magical Jelly Bean Keyfinder allerdings gibt es zu beachten das Hersteller wie Sony, Samsung, Medion und Co. in der Regel einen „Einheitskey“ bei der Werksinstallation verwenden. Mit diesem Key kann dann eine Neuinstallation nicht aktiviert werden!  Je nach Lizenzmodell können Sie bei einer Neuinstallation die x86 oder x64 Version installieren. Sie sollten im Vorfeld prüfen ob für ihre Hardware entsprechende Treiber zur Verfügung stehen. Einige Fragen Bezüglich der Aktivierung von Windows werden in diesem Blogbeitrag  sehr ausführlich und verständlich zusammengefasst.

Zusätzlich zu den Downloads habe ich noch weitere links zu nützlichen und praktischen Downloads verlinkt. Zum herunterladen von größeren Dateien empfehle ich FDM (FreeDownloadManager). Wie man eine .iso-Datei brennt habe ich bereits hier erklärt.

Betriebssysteme

Hier die Links zu dem aktuellen Microsoft Betriebssystem. Eine Besonderheit bei den Windows 7 iso.-Dateien ist das Sie je der Varianten installieren können. Das bedeutet das Sie mit der Windows 7 Home Premium (x86) auch die Windows 7 Professional (x86)  oder Windows 7 Ultimate (x86) installieren können. Die entsprechenden Informationen sind in der ei.cfg hinterlegt. Wer das nicht von Hand bearbeiten möchte kann sich die Arbeit vom ei.cfg Removal Utility abnehmen lassen. Wer lieber Hand anlegt findet hier einen entsprechenden Blogbeitrag.

Windows 7

Version Download Anmerkung
Windows 7 Home Premium (x86) X15-65740.iso
Windows 7 Home Premium (x64) X15-65741.iso
Windows 7 Professional (x86) X17-59886.iso incl. Sp1
Windows 7 Professional (x64) X17-59885.iso incl. Sp1
Windows 7 Professional N (x86) X17-59323.iso incl. Sp1
Windows 7 Professional N (x64) X17-59327.iso incl. Sp1

Office

„Microsoft Downloads“ weiterlesen

UAC für ausgewählte Programme deaktivieren

Wird ein Programm ausgeführt, das Administratorenrechte benötigt, fordert Sie die Benutzerkontensteuerung zur Zustimmung auf. Nutzt man ein bestimmtes Programm das diese Rechte benötigt häufig, kann das auf die Dauer nerven. Ich selbst arbeite unter Windows 7 mit aktivierter Benutzerkontensteuerung. Nun gibt es allerdings Programme, die auf Administratorenrechte angewiesen sind. Ein Vertreter eines solchen Programms z.B. ist der CCleaner. Mit dem Freeware Tool  UAC Trust Shortcut  lässt sich bequem eine Verknüpfung erstellen, die ein bestimmtes Programm mit Administratorenrechten startet, ohne dass man von der Benutzerkontensteuerung aufgefordert wird, dem zuzustimmen.

„UAC für ausgewählte Programme deaktivieren“ weiterlesen

Windows Vista Benutzerkontensteuerung (UAC) deaktivieren

Mit Vista wurde ein neues Sicherheitsfeature eingeführt. Die Benutzerkontensteuerung (User Account Control) soll die Sicherheit des Systems erhöhen. Diese sinnvolle Erweiterung hat allerdings auch Nachteile. Da Sie zustimmen müssen, wenn ein Programm mit höheren Rechten ausgeführt wird, schränkt das bestimmte Anwendungen ein, z.B. einen zeitgesteuerten Dienst. Nervig ist es bei Programmen, die Sie täglich verwenden, ständig den „Fortsetzen“ Dialog zu bestätigen.

Hier zeige ich, wie Sie die Benutzerkontensteuerung deaktivieren und das Benachrichtigungssymbol ausblenden. Das Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung stellt ein Sicherheitsrisiko da! Sie sollten, wenn Sie aus welchem Grund auch immer die Benutzerkontensteuerung deaktiviert haben, diese anschließend wieder aktivieren!

„Windows Vista Benutzerkontensteuerung (UAC) deaktivieren“ weiterlesen

mein PC

Hier möchte ich meinen PC kurz vorstellen. Dies soll mein Testsystem transparent für die Leser meines Blogs machen. Das System begleitet mich schon eine ganze Weile und soll in dieser Konfiguration noch 1,5 bis 2 Jahre weiterlaufen. Ziel war es, das System möglichst leise zu machen und dabei dennoch eine möglichst hohe Performance zu erreichen.

Hardware:

Chieftec Miditower CH-05 SL-B
Chieftec Miditower AEGIS-Serie

Gehäuse: Chieftec CH-05 SL-B
Mainboard: GIGABYTE P35-DS4 Rev. 2.0 (Bios F14)
Prozessor: Intel Core 2 Quad Q6600 2.400GHz, Stepping G0 (aktuell auf ~3,0GHz getaktet)
Kühler: Noctua NH-D14
Arbeitsspeicher: 4x 2GB Kingston Hyper X DDR2-1066 CL5 (KHX8500D2K2/4G) (Timings 5/5/5/15)
Grafikkarte: SAPPHIRE HD 4670 Ultimate, PCI Express, 512MB GDDR3 (passiv gekühlt)
Netzteil: Tagan TG500-U35 Easycon XL, 500 Watt
HDD0: WD Caviar Blue WD6400AAKS (640GB,7200 RPM, 16MB, SATA II)
HDD1: SAMSUNG SpinPoint HD501LJ  (500 GB, 7200 RPM, 16MB, SATA II)
HDD2: SAMSUNG SpinPoint F1 HD103UJ (1000 GB, 7200 RPM, 32MB, SATA II)
HDD3: Samsung SpinPoint F3 (1000GB, 7200 RPM,  32MB, SATA II)
DVD/BD-Laufwerk: LG Electronics CH10LS20

„mein PC“ weiterlesen