ADATA Superior S107 – 16GB USB 3.0 Stick

16GB USB-Stick von ADATA

Ich habe mir einen neuen USB-Stick zulegen müssen da mein Mushkin Midnight (auch 16GB) ins Gras gebissen hat. Ich habe bei der Anschaffung nicht groß nach Tests oder ähnlichem geschaut sondern einfach mal bestellt. Den Stick habe ich immer am Mann und nutze ihn im täglichen Einsatz. Daher kommt es bei diesem nicht in erster Linie auf Geschwindigkeit an sondern ich hoffe er hält Länger durch . Selbstverständlich habe ich den Stick einem Benchmark unterzogen. Auch gleich bei Adata registriert um in den Genuss der „Lifetime warranty“ zu kommen. Als Testplattform muss wie üblich mein Rechner her halten. Da mein Mainboard noch keine USB 3.0 Schnittstelle hat habe ich einen  Sharkoon USB 3.0 Controller mit einem NEC/Renesas Chipsatz (Treiber Version 2.0.34.0  Firmware Version 4015 ) ausgestattet. Wollen wir aber nun zu den harten Fakten kommen. Den Benchmark habe ich mit H2testw vom Heise Verlag durchgeführt.

 

Hier aber nun die Fakten zum Test:

Benchmark mit H2testw Angeschlossen an USB 2.0

 Lesen: 31,4MByte/s

 Schreiben: 17,9MByte/s

 

Benchmark mit H2testw Angeschlossen direkt an der USB 3.0 Karte von Sharkoon

 Lesen: 80,1MByte/s

 Schreiben: 19,3MByte/s

 

Fazit:

Die werte sind für viele vermutlich ernüchternd aber für mich wie gesagt nicht ausschlagend für die Anschaffung des Sticks. Ich habe neben portablen Anwendungen lediglich Installationsdateien für Anwendungen und Service Packs liegen. Hier fällt die Performance also nicht ins Gewicht. Wer also einen schnellen USB 3.0 Stick sucht sollte weitersuchen. Praktisch das die Schutzkappe am Ende des Stick eingerastet werden kann.

 

Hier noch ein paar Bilder zum Stick:

Detailansicht USB-Stick  

Meine neue: Western Digital WD20EARS Caviar Green

Für meinen kleinen Home Server musste wegen akutem Platzmangel eine neue Festplatte her. Mit der WD20EARS war auch schnell das passende Modell gefunden: groß, leise und stromsparend.

Western Digital WD20EARS

Natürlich habe ich die Platte nach dem Einbau einem kleinen Performance-Test unterzogen. Wie bereits erwähnt soll die Platte in meinem Home Server ihren Dienst verrichten, dabei handelt es sich um ein Intel Atom 330  mit 4GB Ram und Windows Server 2008 R2 als Betriebsystem. Den Test habe ich mit der leeren und frisch partitionierten Festplatte durchgeführt.

Facts:

Formfaktor 3,5″
Kapazität: 2 TB
Schnittstelle: Serial ATA-300
Cache: 64 MB
U/min 5400-7200
Merkmale: S.M.A.R.T., IntelliSeek, StableTrac, Perpendicular Magnetic Recording (PMR), IntelliPower, NoTouch-Ramp-Ladetechnologie, GreenPower-Technologie
Lautstärke: Ruhe 24 dB(A)
Betrieb 29 dB(A)
Stromverbrauch: Start 21 Watt
Lesen/Schreiben 6 Watt
Ruhezustand 3.7 Watt
Standby 0.8 Watt
Sleep 0.8 Watt
Temperaturen: Min Betriebstemperatur 0 °C
Max. Betriebstemperatur 60 °C

„Meine neue: Western Digital WD20EARS Caviar Green“ weiterlesen