Firefox druckt Kopf und Fußzeilen

ff-web1-neu

Mit dem aktuellen Update auf Firefox 19 hat sich das interne pdf-Plugin bei einigen meiner Kunden aktiviert. Nun reklamierten einige Kunden, das Sie ungewollt Kopf und Fußzeilen bei ihren pdf-Ausdrucken haben. Das pdf-Plugin greift auf die Einstellungen die unter „Seite einrichten“ gemacht werden zurück. Hier ein paar Screenshots wie das umgestellt werden kann.

ff-web2

ff-web3

ff-web4

ff-web5

Schluss mit Unordnung – DesktopOK

Ich arbeite öfter mit meinen Notebooks an unterschiedlichen Arbeitsplätzen. Dadurch kommt es auch häufiger Vor das ich mit unterschiedlichen Bildschirmauflösungen arbeite. Nervig unter Windows ist das diese gerne mal Durcheinander gewürfelt werden. Nenad Hrg der auch für den Explorer Ersatz QDIR entwickelt hat stellt mit DesktopOK eine Freeware zur Verfügung die damit Schluss macht. Das sich das Programm großer Beliebtheit erfreut kann man an den 22 Sprachen erkennen in denen es verfügbar ist. Ein Grund dafür ist sicher auch das es sich dabei um eine portable Anwendung handelt. Es ist keine Installation nötig, kann aber in den Optionen konfiguriert werden das es automatisch mit Windows startet. Es ist für alle gängigen Microsoft Betriebssysteme freigegeben incl. einer 64-Bit Version. Hier noch schnell ein paar Screenshots dazu. Ich habe es bei mir auf allen drei Notebooks und auch auf meinem PC installiert. Ein Spendebutton findet isch im Übrigen auch auf der Seite über den ich bereits auch etwas gespendet habe ;o)

DesktopOK

DesktopOK

Windows 8 über Tiles (Kacheln) herunterfahren mit System Power Shortcuts

Mit der neuen Modern UI Oberfläche in Windows 8 hat das klassiche Startmenü ausgedient. Das ist gewöhnungsbedürftig… Um den Rechner herunterzufahren muss man einen kleinen Umweg nehmen. Die Variante selbst Shortcuts anzulegen wollte ich mir sparen. Wer das machen möchte findet hier eine Anleitung dazu. Das Freeware Tool System Power Shortcuts von Jayson Ragasa erstellt die entsprechenden Kacheln. Nach der Installation stehen dann folgende Tiles auf der Startseite zur Verfügung. In der Version 1.2 gibt es auch eine „German language support“.

JTL-Wawi Releasetermin

Das kostenlose Warenwirtschaftssystem JTL-Wawi hatte ich bereits vorgestellt. Nach ca. 1,5 Jahren Entwicklung deutet sich ein Quantensprung an. Im heutigen Newsletter kündigt das Team aus Hückelhoven an die Betaversionen durch ein Final Release abzulösen. Zukünftig gibt es ein Statistikmodul mit dem sich Reports erstellen lassen. Einige vordefinierte Reports stehen Bereits zur Verfügung. Ein Klassiker dabei die  „Renner und Penner“ Liste. Dabei ist das Reporting Tool ansprechende einfach gehalten und fügt sich Nathlos in die gewohnte Oberfläche ein.

Ein komplettes Bestellwesen ist nun vorhanden. Den Lagerbereich hat man erweitert und die Inventurfunktionalität überarbeitet.

Leider fehlt mir die Zeit um mich intensiver mit den neuen Funktionen zu beschäftigen. Wer möchte kann sich z.B. hier im eignen youtbe-Channel umschauen oder gleich hier einen Überblick über das Bestellwesen machen.

Hier noch der komplette Newsletter von heute:

„JTL-Wawi Releasetermin“ weiterlesen

MediaCenter für Windows 8 kostenlos nachrüsten bis Januar 2013

Noch bis Ende Januar 2013 lässt sich das Media Center Kostenlos nachrüsten. Es muss lediglich auf dieser Seite die e-mail Adresse angegeben werden. Danach erhalten Sie die Seriennummer per Mail. Wichtig ist das der Key bis  Ende Januar auch aktiviert wurde. Ich werde das Feature im den nächsten Tagen auf meinem Notebook aktivieren und mit einem DVB-T-Stick testen.