OpenVPN Client installieren und Konfiguration einspielen

Hier ein kleines Tutorial das zeigt wie OpenVPN installiert wird und die entsprechende Konfiguration eingespielt wird. OpenVPN kann als 32-Bit oder 64-Bit Version installiert werden. Dazu muss man wissen welche Windows Version man verwendet. Dies geht am einfachsten mit der Windowstaste+Pause an der Tastatur oder mit einen Klick auf den Startbutton in der Taskleiste, dann mit der rechten Maustaste auf Computer klicken und dann auf Eigenschaften. Es öffnet sich das System-Fenster.

Windows 7 Systemeigenschaften öffnen
Windows 7 Systemeigenschaften öffnen

Hier wird nun angezeigt ob es sich um ein 32 oder 64 Bit Betriebssystem handelt. Ich habe hier mal ein paar Screenshots unterschiedlicher Windows Versionen gemacht.

Windows 7 – 32 Bit (x86)

Systemeigenschaften Windows 7 - 32 Bit (x86)
Systemeigenschaften Windows 7 – 32 Bit (x86)

Windows 7 – 64 Bit (x64)

w7x64

Windows 10 – 64 Bit (x64)

Systemeigenschaften Windows 10 - 64 Bit (x64)
Systemeigenschaften Windows 10 – 64 Bit (x64)

Nachdem wir wissen welche Architektur wir verwenden (x86 oder x64) Laden wir uns das passende Installationspaket bei OpenVPN herunter.

OpenVPN Download
OpenVPN Downloadseite

Im nächsten Schritt installieren wir OpenVPN. Dazu klicken wir uns lediglich durch den Installer. Hier müssen wir nichts weiter beachten.

Im nächsten Schritt wird die Konfiguration eingespielt. Dazu müssen lediglich die entsprechenden Dateien in den Unterordner Config der Installation kopiert werden. Dieser liegt in C:\Program Files\OpenVPN\config und das ist das Problem. Damit wir in diesen Ordner schreiben dürfen öffnen wir den Explorer im „Administrator-Modus“. Am einfachsten in der Suchleiste Explorer eingeben und mit der rechten Maustaste auswählen. Im Kontextmenü „als Administrator ausführen“ wählen.Dann navigieren wir zu C:\Programme\OpenVPN\config und kopieren die entsprechenden Dateien die wir erhalten haben hinein. Das war es.

Die OpenVPN wird mit einem Doppelklick auf das OpenVPN Symbol gestartet. In der Taskleiste im Infobereich ist nun das Symbol von OpenVPN. Mit einem Doppelklick darauf wird die Verbindung gestartet. Evtl. muss im OpenVPN Fenster noch ein Benutzername und Kennwort eingegeben werden. Während des Verbindungsaufbau ist das Symbol gelb. Bei erfolgreicher Verbindung wird das Symbol grün und die Verbindung ist aufgebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.